Datenschutz und rechtliche Hinweise

Version: 0.5

02.2021

FordPass Datenschutz- und Cookie-Richtlinie („Richtlinie“)

Diese Richtlinie gilt für die personenbezogenen Daten, die wir über FordPass sowie über die Fahrzeuge, die Sie mit der App und Ihrem Konto verbinden, erheben.

Datenschutzrichtlinien, die für andere Ford-Produkte und -Dienstleistungen relevant sind, finden Sie auf der lokalen Ford-Website und unter Fordconnected.com.

, Welches mit der Ford Motor Company verbundene Unternehmen  Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten ist, richtet  sich danach, inwelchem Land Sie FordPass herunterladen. <Hier> finden Sie Einzelheiten und Kontaktdaten des jeweiligen  Unternehmens, das als  Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten fungiert („wir“).

Von uns erhobene Daten: 

Je nach Ausstattung des Fahrzeugs und den von Ihnen gewählten Datenschutzeinstellungen im Fahrzeug erheben wir durch Ihre Verwendung von FordPass folgende Arten von Daten:

· Informationen, die Sie zur Erstellung eines Kontos angeben, z. B. Kontaktinformationen (einschließlich Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer), Foto (optional) und Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN). 

· Informationen über verbundene Fahrzeuge, einschließlich:

Fahrzeugstandort: Ihr aktueller Standort, der verwendet werden kann, um die Fahrtrichtung und -geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs sowie die von Ihnen genutzten Ladestationen (falls zutreffend) zu bestimmen.

Daten zum Fahrverhalten: Bedienung und Verwendung des Fahrzeugs (z. B. Geschwindigkeit, Beschleunigung, Bremsverhalten, Sicherheitsgurte usw.).

Fahrzeugdaten: Fahrzeugstatus, Leistung und Diagnose (einschließlich Kilometerzähler, Reifendruck, Kraftstoff- und Flüssigkeitsstand, Akku, Türverriegelung, Warnanzeigen, Alarme usw.).

Ladedaten: Wie und wann der Akku aufgeladen wird, einschließlich Rate und Dauer (sofern zutreffend).

Verbundene Sprachdaten: Sprachbefehle/Sprachäußerungen, wenn Sie das fahrzeuginterne Spracherkennungssystem aktivieren.

· Umgebungsdaten: Wetterbedingungen, Straßenabschnittsdaten, Straßenoberflächenbedingungen, Verkehrszeichen und andere Umgebungsinformationen, die erhoben werden, wenn mit dem Fahrzeug gefahren wird. Mobilgerätestandort: Ihr aktueller Standort in Kombination mit Ihren Gerätesensoren kann verwendet werden, um Ihre Fahrtrichtung und Geschwindigkeit zu bestimmen. Falls Sie Ortungsdienste auf Ihrem Gerät aktiviert haben, werden diese Daten erhoben, wenn die App im Vordergrund oder Hintergrund ausgeführt wird.

· Strecken- und Zielinformationen: Einschließlich Suchanfragen für Adressen oder Sehenswürdigkeiten (POI), wenn Sie Navigationsfunktionen verwenden.

· Computer- oder Mobilgeräteinformationen: Eindeutige Gerätekennungen und IP-Adresse.

· FordPass-Nutzung: Über Cookies wie Adobe Analytics, Aptelligent und DynaTrace erheben wir Daten über Ihre Nutzung von FordPass und dessen Leistung, einschließlich Daten zum Zeitpunkt und zur Dauer Ihrer Nutzung bestimmter Dienste und Funktionen. Falls erforderlich, erheben wir diese Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung (sofern erteilt) jederzeit in der Kachel „Datenschutz“ im Abschnitt „Konto“ der FordPass-App widerrufen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Abschnitt „Cookie-ähnliche Technologien, die in der FordPass-App aktiv sind“.

· Ford Bank. Sie können über die App ggf. auch auf Ihren Ford Credit Account Manager zugreifen. Die Ford Bank verwendet diese personenbezogenen Daten wie in der Ford-Bank-Datenschutzrichtlinie beschrieben.

So verwenden wir Ihre Daten:

Wir verwenden die mittels FordPass und  über die mit der App verbundenen Fahrzeuge über Sie erhobenen Daten und können diese mit anderen erhobenen Daten kombinieren, wenn folgende Bedingungen gegeben sind:

Zweck

Rechtsgrundlage

Bereitstellung von Funktionen und Diensten: Um Ihnen die Kontrolle über bestimmte Fahrzeugfunktionen und die Erfüllung Ihrer Anliegen zu ermöglichen.

Erfüllung eines Vertrags

Kundensupport: Um Unterstützung zu leisten und Anfragen zu beantworten.

 

Erfüllung eines Vertrags

Produktqualität und -entwicklung: Zur Überprüfung, ob Funktionen oder Dienste ihren vorgesehenen Zweck erfüllen, einschließlich Prognosen. Forschung und Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.

Berechtigtes Interesse

Bewertung und Verbesserung der Qualität von Dienstleistungen, die von uns, unseren Händlern und unseren Lieferanten für Sie erbracht werden. Wir verwenden diese Daten, um die Kundenerfahrung zu verstehen und zu verbessern.

Berechtigtes Interesse

Entwicklung von Marketingstrategien

 

Berechtigtes Interesse

 

Zusendung von Marketingmaterial unter Beachtung Ihrer bevorzugten Kommunikationswege.

Einwilligung

Unterbreitung von Empfehlungen und Personalisierung Ihrer Erfahrung. Mit Ihrer Einwilligung können wir Informationen über Ihr Fahrzeug und dessen Nutzung analysieren, hieraus Erkentnisse gewinnen und diese Informationen (einschließlich Fahrdaten wie Geschwindigkeit und Bremsverhalten sowie den Fahrzeugstandort) verwenden, um Ihnen Empfehlungen zu unterbreiten und eine persönlich auf Sie abgestimmte Erfahrung bereitzustellen.

Einwilligung

Zur Einhaltung unserer rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen, um auf rechtliche Verfahren oder Informationsanfragen von staatlichen Behörden oder sonstigen Dritten zu reagieren und um Verbrechens- und Betrugsfälle zu verhindern und aufzudecken oder um Ihre Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen.

Rechtliche Verpflichtung oder berechtigtes Interesse

 

Wie wir Daten weitergeben:

Wir können personenbezogene Daten, die wir über FordPass und von mit FordPass verbundenen Fahrzeugen erhoben haben, weitergeben:

· An unsere Vertragshändler, an die Händlersuche und an unsere  verbundenen Unternehmen.

· Wir können Fahrzeugdaten an unsere Vertragshändler weitergeben, damit diese leichter bei der Diagnose und Reparatur des Fahrzeugs behilflich sein können. Vorbehaltlich Ihrer Einwilligung können wir diese Informationen auch zum Zwecke des Händlermarketings weitergeben.

· An Unternehmen oder andere Organisationen, die wir mit der Erbringung von Dienstleistungen für uns beauftragt haben, z. B. Hosting- und Informationstechnologiedienstleister;

· An Fachberater.

· an Strafverfolgungsbehörden, Gerichte, Aufsichtsbehörden, staatliche Stellen oder sonstige Dritte, soweit Ford dies jeweils für erforderlich hält, um bestehenden rechtlichen oder regulatorischen Verpflichtungen zu entsprechen oder auf sonstige Weise die Rechte von Ford oder die Rechte Dritter zu wahren, die Sicherheit von Personen zu gewährleisten oder Betrug bzw. Sicherheitsprobleme erkennen, verhindern oder ihnen auf sonstige Weise begegnen zu können.

· An neue Eigentümer, falls wir unser Unternehmen oder Teile davon veräußern.

Manche Dienstleistungen erfordern die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an folgende Stellen:

· Falls Sie ein Produkt oder Abonnement von Ford Smart Mobility UK Limited (FSM) über Ihr Ford-Konto erwerben möchten, geben wir Ihre Kontoinformationen (wie z. B. Ihre Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN), Ihren Namen, Ihr Land, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postanschrift, falls verfügbar) an FSM weiter. FSM verwendet diese Daten zusammen mit weiteren Informationen, die Sie an FSM übermitteln, um mit Ihnen in Bezug auf Ihren Auftrag in Kontakt zu treten, um Ihren Auftrag zu erfüllen und um Ihnen bei Fragen behilflich zu sein. FSM kann auch aggregierte Daten verwenden, um beispielsweise die Anzahl und Art der erworbenen Abonnements in Erfahrung zu bringen. FSM verwendet Ihre Daten, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, indem das von Ihnen georderte Abonnement bereitgestellt wird, und FSM hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse von Abonnementkäufen, um hilfreiche Informationen für die Produktentwicklung und das Marketing zu gewinnen. FSM kann uns darüber informieren, dass Sie das Abonnement erworben haben, damit wir fahrzeuginterne Funktionen für Sie bereitstellen können und Sie über die App auf die Funktionen zugreifen und diese steuern können. Soweit dies zur Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist, kann FSM manche Daten auch an dritte Dienstleister weitergeben.

Produkt

Dienstleister

Weitergegebene Daten

FordPass Charging Network

Ionity GmbH

FordPass-Ladekartennummer, Teile der Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN) 

 

The New Motion B.V.

FordPass-Ladekartennummer.

 

BP Chargemaster Limited

(ausschließlich Vereinigtes Königreich)

FordPass-Ladekartennummer, eindeutige Kennnummer, Name, E-Mail, Postanschrift.

Neutraler Server

Caruso

Je nach Ihrem ausgewählten Dienst können hierzu der Fahrzeugstandort, Fahrzeuginformationen und Daten zum Fahrverhalten zählen.

 

High Mobility

Je nach Ihrem ausgewählten Dienst können hierzu der Fahrzeugstandort, Fahrzeuginformationen und Daten zum Fahrverhalten zählen.

Live Traffic

Lokale Gefahreninformationen (LHI, für engl.: Local Hazard Information)

HERE Global B.V

Fahrzeugstandort, Fahrtrichtung und Geschwindigkeit, die identifiziert wurden.

Alle Dienstleister verwenden die Daten in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien.

Falls Sie eine Zahlung über den FordPay-Dienst (der von der FCE Bank Plc betrieben wird) leisten, gibt FSM Ihre Benutzer-ID, Details zu Ihrem angeforderten Produkt und Ihren Zahlungsbetrag an FordPay weiter. FordPay verwendet Ihre Daten gemäß seiner Datenschutzrichtlinie (auf Englisch): https://www.fordpass.com/content/ford_com/fp_app/en_gb/terms.html. In dieser Datenschutzrichtlinie erhalten Sie weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch FSM, zu internationalen Übermittlungen und zur Ausübung Ihrer Rechte. Informationen zur Kontaktaufnahme mit FSM finden Sie unter https://www.fordpass.com/content/ford_com/fp_app/all_eu/eu-data-controllers.html.

·                Falls Sie eine kostenlose Testversion für Echtzeit-Verkehrsdaten und lokale Gefahreninformationen verwenden, geben wir Ihren Fahrzeugstandort, Ihre Fahrtrichtung und Ihre Geschwindigkeit an unseren Dienstleister HERE Global B.V. weiter. Wir geben diese Daten nur so weiter, dass Sie oder Ihr Auto nicht identifiziert werden können.

·                Falls Sie sich dafür entscheiden, den WLAN-Hotspot Ihres Fahrzeugs bei unserem Netzwerkdienstleister Vodafone Group  („Vodafone“) zu aktivieren, senden wir dem Dienstleister Ihre Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN) und Ihre SIM-Fahrzeugkennung zu, um den Dienst zu aktivieren. Informationen dazu, wie Vodafone Ihre personenbezogenen Daten verwendet, finden Sie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstleisters. Vodafone teilt uns mit, wenn bestimmte Grenzwerte für die Datennutzung erreicht sind, damit wir diese Informationen in der App oder bei Ihrem Telefonat mit unserem Kundenservice anzeigen können.

·                Wenn Sie die Dienste SYNC4 Connected Navigation oder Connected Built-In Navigation nutzen, geben wir eine eindeutige Fahrzeugkennung, den aktuellen GPS-Standort des Fahrzeugs, die Route, Informationen zum Zielort sowie Suchanfragen zu Adressen und Sehenswürdigkeiten (POI) an Garmin weiter. Garmin verwendet diese Daten gemäß seiner Datenschutzrichtlinie.

·                Falls Sie die Funktion Digital Roadside Assistance bei einem mit der App verbundenen Fahrzeug verwenden, geben wir Ihren Namen, Ihren Standort und Ihre Telefonnummer an Ihren lokalen Pannendienst (RSA) weiter, damit dieser die Dienstleistung für Sie erbringen kann, vorausgesetzt, dass Sie dem nicht widersprochen (Opt-out) haben. Ihr Pannendienst verwendet diese Daten gemäß seiner Datenschutzrichtlinie. Daten wie Ihre Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN), Informationen zum Fahrzeugzustand und der Grund für Ihren Pannendienstanruf können für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke (z. B. Produktverbesserung, Forschung und Entwicklung) an uns weitergegeben werden.

·                Falls Sie uns dazu auffordern, Fahrzeuginformationen auf elektronischem Wege an Ihren ausgewählten Dienstleister weiterzugeben, z. B. wenn Sie eine Vereinbarung mit einem Drittdienstleister über ein nutzungsbasiertes Versicherungsprodukt oder ein von einer neutralen Serverplattform unterstütztes Produkt abgeschlossen haben.

·                Falls Sie sich mit Ihren anderen autorisierten FordPass-Kontoinhabern verbinden, werden Ihr Profilbild und Ihr Vorname weitergegeben.

·                Wir können identifizierte Informationen wie z. B. Umgebungsdaten an Dritte weitergeben.

Wo Ihre Daten gespeichert werden

Ihre personenbezogenen Daten werden lokal auf Ihrem Mobilgerät und auf von uns und unseren Dienstleistern betriebenen Servern gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Datenschutzrechtsvorschriften des Landes, in dem Sie die App heruntergeladen haben, behandelt und können in andere Länder innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) sowie in Länder außerhalb des EWR (einschließlich Großbritannien, USA, Indien und an unsere unter Ford Motor Company Group aufgelisteten Partnerunternehmen) übermittelt werden.

 

 

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Ihre Daten in identifizierbarer Form speichern wir nur so lange, wie dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist. Dies bedeutet grundsätzlich, dass die Daten solange gespeichert bleiben, wie einer der folgenden Punkte zutrifft:

-       Ihre Daten sind begründetermaßen erforderlich, um die Dienstleistungen für Sie zu erbringen;

-       Ihre Daten sind  begründetermaßen erforderlich, um den Zweck zu erfüllen, für den Sie die Daten übermittelt bzw. für den wir die Daten erhoben haben;

-       Ihre Daten sind  begründetermaßen erforderlich, um unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen (die Dauer richtet sich grundsätzlich nach der jeweiligen Verjährungsfrist in Ihrem rechtlichen Zuständigkeitsbereich); oder

-       wir sind anderweitig dazu verpflichtet, Ihre Daten aufgrund geltender Gesetze oder Rechtsvorschriften aufzubewahren.

Cookie-ähnliche Technologien, die in der FordPass-App aktiv sind

Was sind Cookie-ähnliche Technologien?

Cookie-ähnliche Technologien werden häufig verwendet, un eine effizientere Performance von Apps zu ermöglichen. Diese Technologien werden in der App für folgende Zwecke verwendet:

·         Unbedingt erforderlich: Diese Technologien sind erforderlich, um die grundlegende Funktionalität der Website zu gewährleisten und die Dienstleistungen zu erbringen.

·         Leistung: Diese Technologien ermöglichen es uns, die Funktionalität unserer App zu verbessern und Marktforschung durchzuführen, indem die Nutzung verfolgt wird. Wir verwenden Adobe Analytics, um pseudonymisierte Profile über die Nutzung der App zu erstellen. Sie können der Erstellung solcher pseudonymisierten Profile widersprechen. Wir verwenden zudem Aptelligent, um beim Absturz der App technische Daten über Ihr Gerät zu erheben, damit wir verstehen können, was schiefgelaufen ist.

·         Werbung: Falls Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, können wir diese Technologien verwenden, um den Erfolg unserer Werbekampagnen zu bewerten und um die Werbung, die Sie erhalten, zu personalisieren. Sie können Ihre Einwilligung für Werbecookies jederzeit in der Kachel „Datenschutz“ im Abschnitt „Konto“ der FordPass-App widerrufen.

·         Kommunikation mit Guides: Falls Sie einen Ford Guide kontaktieren, können wir diese Technologien mit Ihrer Erlaubnis verwenden, um den Ford Guides zu ermöglichen, Ihre letztmalige Nutzung der App einzusehen. Hierdurch kann Ihnen leichter Hilfe geleistet werden.

Ihre Auswahlmöglichkeiten, Rechte und wie Sie uns kontaktieren können

 

·         Ihre Auswahlmöglichkeiten

Sie können:

- Ihre bevorzugten Marketing-, Werbe-Cookie- und Standorteinstellungen jederzeit über die Kachel „Datenschutz“ in Ihrem Konto aktualisieren und verwalten.

- sich dafür entscheiden, bestimmte personenbezogene Daten nicht anzugeben. Dies kann jedoch die Nutzung bestimmter Dienste einschränken oder verhindern (falls Sie beispielsweise die Weitergabe von GPS-Daten unterbrechen, kann Live Traffic keine aktuellen Verkehrsdaten übermitteln, und falls Sie die Weitergabe von Fahrzeugdaten unterbrechen, können Sie das Fahrzeug nicht per Fernsteuerung ver- und entriegeln).

- die Weitergabe von Daten zwischen Fahrzeug und FordPass unterbrechen oder dauerhaft die Verbindung zwischen einem Fahrzeug und FordPass trennen (z. B. wenn Sie das Fahrzeug verkaufen). Weitere Informationen finden Sie in den fahrzeuginternen Konnektivitätseinstellungen und im FordPass-FAQ-Abschnitt. Falls Sie ein Fahrzeug von FordPass trennen oder die Datenweitergabe zwischen einem Fahrzeug und FordPass unter Verwendung der fahrzeuginternenen Bedienelemente unterbrechen, können Sie gegebenenfalls verschiedene Dienste nicht nutzen.

Falls Sie andere Personen mit Fahrzeugen fahren lassen, die mit der FordPass-App verbunden sind, informieren Sie die jeweiligen Personen bitte darüber, wie Sie FordPass verwenden und wie die Weitergabe von Daten zwischen FordPass und den damit verbundenen Fahrzeugen verhindert werden kann. Erklären Sie zudem, dass eine Kopie dieser Richtlinie auf Ihrer lokalen Ford-Website oder unter Fordconnected.com abrufbar ist.

·         Ihre Rechte

Sie haben als Privatperson das Recht zu erfahren, welche Daten wir zu welchen Zwecken über Sie gespeichert haben, und Sie können diese erforderlichenfalls berichtigen lassen. Sie sind unter bestimmten Umständen auch dazu berechtigt, unserer fortlaufenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, oder Sie können uns dazu auffordern, Ihre Daten zu löschen oder deren Verwendung einzuschränken. Unter bestimmten Umständen können Sie auch beantragen, dass Ihnen Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung gestellt werden, damit Sie diese an andere Organisationen weitergeben können (dies wird gemeinhin als „Recht auf Datenübertragbarkeit“ bezeichnet).

Wir raten Ihnen dazu, sich an uns zu wenden, um Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren oder zu berichtigen, falls diese sich ändern oder falls von uns über Sie gespeicherte personenbezogene Daten nicht stimmen.

·         Kontakt

 

Falls Sie mit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten unzufrieden sind, hoffen wir, dass Sie dies zuerst uns mitteilen, damit wir auf Ihre Bedenken eingehen können. Sie sind jedoch auch berechtigt, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzureichen.

Falls Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der  Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder falls Sie Ihre Rechte ausüben möchten, können Sie sich telefonisch an einen FordPass Guide wenden oder ein Schreiben an folgende Anschrift richten:

 

Ford-Werke GmbH

Kundenzentrum

Postfach 71 02 65

50742 Köln

 E-Mail: kunden@ford.com

 

Ford Kundenhotline:

Tel.:  0221 9999 2 999

FAX.: 0221 903 2869

Sie können unseren Datenschutzbeauftragten auch direkt über folgende Adresse kontaktieren:

dsb@ford.com

Sicherheit Ihrer Daten

 

Wir verwenden geeignete Systeme, Richtlinien, Verfahren und Technologien, um die Sicherheit und Richtigkeit Ihrer Daten zu schützen und zu bewahren.

 

Andere Webseiten

FordPass kann Links zu anderen Apps oder Websites enthalten, auf die wir keinen Einfluss haben und die nicht unter diese Richtlinie fallen. Falls Sie über die angegebenen Links andere Websites öffnen, können die Betreiber dieser Websites Daten über Sie erheben, die von diesen Betreibern gemäß ihrer jeweiligen Datenschutzrichtlinien verwendet werden, welche möglicherweise von unserer Datenschutzrichtlinie abweichen.

 

Datum des Inkrafttretens und Änderungen der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

 

Diese Richtlinie kann aufgrund von Änderungen in Bezug auf FordPass, unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verwendung Ihrer Daten oder aufgrund geltender Rechtsvorschriften aktualisiert werden.

Falls wir Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, benachrichtigen wir Sie über die Änderungen. Für den Fall, dass solche Änderungen grundlegende Auswirkungen auf die Art der Verarbeitung oder anderweitig wesentliche Auswirkungen auf Sie haben, werden wir Sie hiervon rechtzeitig in Kenntnis setzen, damit Sie die Möglichkeit haben, Ihre Rechte (z. B. Widerspruch gegen die Verarbeitung) auszuüben.